Cremigster Bananen Smoothie mit Mandeln für krassen Muskelaufbau | Yasty Chef

Mandel Bananen Smoothie Vanille Banane

Mehr Muskelaufbau Rezepte …

Nährwerte für ca. 2 Portion

1.325
Kalorien

80,2 g
Kohlenhydrate

79,8 g
Fett

37,5 g
Protein

Cremigster Bananen Smoothie mit Mandeln für krassen Muskelaufbau | Yasty Chef

5 from 1 vote
Rezept von Yasty Chef Gang: Hauptgang, NachspeiseKüche: Frühstück, Zwischenmahlzeit, Nach dem SportSchwierigkeit: einfach
Servings

2

servings
Prep time

10

minutes
Cooking time

2

minutes
Calories

1.325

kcal

12

minutes

Mandel Smoothie Rezept in wenigen Minuten zubereitet und Ideal für deinen Muskelaufbau nach dem Training! Cremigster Bananen Smoothie mit Mandeln.

Zutaten

  • 250 g Banane (ca. 2 Stück)

  • 100 g weißes Mandelmus

  • 50 g weiße gemahlene Mandeln (oder nochmal 50 g Mandelmus)

  • 70 g gekochter Reis (z.B. vom Vortag)

  • 1/2 TL Zimt

  • 1/2 TL Vanillepulver

  • 150 g Wasser

  • 1 kleine MSP. Stevia

Zubereitung

  • Küchenwaage bereitstellen und das Mix-Gefäß daraufstellen. Alle Zutaten hineingeben und abwiegen. Wenn du noch Reis vom Vortag hast, dann kannst du den hier prima verwenden.
  • Waage auf Null stellen und Wasser dazugeben.
  • Einfach Mixen bis alle Zutaten komplett fein gemixt sind.
  • In ein Glas gießen und genießen! Dieser Shake eignet sich sehr gut als Post-Workout-Shake (Mahlzeit nach dem Training). Durch die Lebensmittel-Kombination bleibst du deutlich länger satt und der hinterhältige Heißhunger bleibt aus.

Hast du das Rezept probiert?

markiere @yasty_chef auf Instagram mit dem hashtag #yasty

Magst du das Rezept?

Folge uns @yastychef auf Pinterest

Rezept probiert?

Like us on Facebook

Tipps und Infos zum Bananen Smoothie

  • Hier ist wirklich kein Zucker nötig, denn die Kombination der Zutaten übertönt exakt die unangenehme Geschmacksnote von Stevia und lässt nur noch die Süße zur Geltung kommen.
  • Mandeln, Bananen, Vanille und eine kleine Prise Stevia ergänzen sich gegenseitig in ihrer Süßkraft, daher haben wir eine hohe Süße in diesem Shake. 
  • Dieser Shake ist stark und langanhaltend sättigend und eignet sich sehr gut als Post-Workout-Shake (Mahlzeit nach dem Training).
  • Alternativ und um Abwechslung zu bekommen kannst du diesen Shake in eine Müsli-Schüssel geben und als Smoothie Bowl verwenden. 
  • Dann kannst du weitere Zutaten wie gehackte Mandeln, Quinoa Pops, Chia Samen, Blaubeeren usw. drüber geben. 
Yasty Chef Rezepte Für Gesunde Ernährung

Hier kocht und schreibt Matthias Müller (gelernter Koch) | mehr über mich >>

>> Jetzt kostenlos persönlichen Ernährungsplan erstellen lassen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.