01 Gefüllte Zucchini Rezept Yasty

Gefüllte Zucchini | So geht das vegetarische Zucchini Rezept noch schneller

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNTYwIiBoZWlnaHQ9IjMxNSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9pTFU4Smw3UEdLayIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhY2NlbGVyb21ldGVyOyBhdXRvcGxheTsgY2xpcGJvYXJkLXdyaXRlOyBlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWE7IGd5cm9zY29wZTsgcGljdHVyZS1pbi1waWN0dXJlIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49IiI+PC9pZnJhbWU+

Dieses gefüllte Zucchini Rezept ist ein extrem bequemes Gericht, dass trotz der Bequemlichkeit seine Vorteile hat. Obwohl es mit reichlich Käse überbacken ist, hat es immerhin noch akzeptable 685 Kalorien. Als vegetarisches Mittagessen hat die gefüllte Zucchini immerhin ungefähr 33 g Eiweiß pro Portion und hilft damit beim satt werden sowie beim Muskelaufbau.

Gefüllte Zucchini Rezept Yasty (2)
Gefüllte Zucchini Rezept Yasty (4)

Auch interessant

Gefüllte Zucchini in Rekordzeit überbacken und genussvoll mehr Gemüse essen

Diese überbackene Zucchini ist so grundsätzlich en 3 Zutaten Gericht, dass je nach Bedürfnis und zeitlicher Situation jederzeit um eine Zugabe von Salat ergänzt werden kann.

Dabei erfährst du im Video wie auch die Zubereitung des Salats schneller gelingt und einiges an Abwasch erspart. Denn wir machen für den Salat ein Dressing, aber nicht auf die klassische Art.

Denn wir machen das Dressing direkt im Salat auf dem Teller und lassen die Salatschüssel, die Salatschleuder und einen Schneebesen heute komplett weg.

Blitzschnelle gefüllte Zucchini mit Uncle Ben´s Express Reis

Blitzschnelle gefüllte Zucchini mit Uncle Ben´s Express Reis

5 from 1 vote
Rezept von Matthias Müller Gang: Hauptgang, Vorspeise, Nachspeise, SnacksKüche: Abendessen, Mittagessen, vegetarischSchwierigkeit: einfach
Rezept für

2

Portionen
Vorbereitungszeit

5

minutes
Backzeit

15

minutes
Pro Portion Kalorien

685

kcal
Protein

33

g
Fett

40

g
Kohlenhydrate

47

g
Zeit gesamt

20

minutes

Gefüllte Zucchini sind ideal für ein besonders schnelles Rezept, welches zur Hälfte aus Gemüse besteht. Denn nichts lässt sich so schnell zubereiten und füllbereit machen wie das längliche Kürbisgemüse. Zur Beschleunigung ergänzen wir das Zucchini Rezept mit Uncle Ben´s Express Reis und kochen damit so dreisst, das Gordon Ramsey garantiert der Kragen platzen würde.

Zutaten

  • 2 Stück mittelgroße Zucchini ca. 250-450 g jeweils

  • 250 g Uncle Ben´s Express Reis mexikanisch

  • 200 g Cheddar Käse oder anderer Gratinkäse (gerieben)

  • 100 g Salat gemischt (egal welcher)

  • 1 TL Olivenöl

  • 1 TL Balsamico Bianco Essig

  • 1 Prise Salz

  • 1 Prise Pfeffer

  • 1 Prise Knoblauchpulver

Zubereitung

  • Die Zubereitung für die gefüllte Zucchini ist schnell erledigt, darum schalte gleich den Backofen auf 180-200 Grad und lass ihn vorheizen. Leg das Blech mit Backpapier aus und platziere es so, dass du in wenigen Minuten die gefüllten Zucchinis darauf legen kannst.Gefüllte Zucchini Vegetarisch Rezept Yasty Ohne Zutaten Vorstellung


  • Wasch die Zucchinis und halbiere sie dann der Länge nach in zwei gleich dicke Hälften. Dabei lassen wir den Strunk dran und schneiden diesen nicht ab.

    Er ist nachher nützlich und sorgt dafür, dass die Zucchini am Ende geschlossen bleibt.
  • Nimm dir nun einen Esslöffel und rasple damit das weiche Innere mit den Kerne aus den Zucchini-Hälften heraus. Achte darauf nicht zu viel ab zu raspeln, denn schnell hat man zu viel entfernt und ein Loch gemacht. 

    Mach dies am besten über einer Schüssel oder einem tiefen Teller. So kannst du nachher die Reste bedecken und weiterverwenden. 
  • Bevor du die Zucchini-Hälften mit Reis befüllst, solltest du die Gelgenheit nutzen etwas Salz und Gewürze über das Gemüse zu streuen.
  • Vor dem Öffnen des Uncle Bens Express Reis musst du diesen gut mit der Hand durchkneten. Er ist meist fest zu einem Klotz gepresst und lässt sich so erstmal kaum verwenden. 

    Sobald du den Express Reis gelockert hast, kann du die Packung an einer Ecke mit einer Schere aufschneiden. Schneide dabei nur eine Ecke an, damit kannst du die Tüte dann wie einen Spritzbeutel verwenden und die Zucchini leichter und schneller befüllen. 
  • Nun kannst du alle 4 Zucchini-Hälften mit dem Uncle Bens Express Reis selfmade Spritzbeutel befüllen. Mach dies auf dem Küchentisch bevor du die gefüllten Zucchini aufs Backblech gibst. So kannst du nachher leichter alles was daneben ging wieder aufsammeln. Die 250 g Express Reis Packung reicht normalerweise für 4 Zucchini Hälften mittlerer Größe. Gefüllte Zucchini Rezept Mit Reis (4)
  • Als nächstes verteilst du den Cheddar Käse oder einen Käse zum Überbacken deiner Wahl über dem Reis. Auch laktosefreier Ziegenkäse in Form von Scheiben kann hier zum Einsatz kommen. Käse zum Überbacken ist meist in 150, 180 und 200 g Packungen erhältlich und reicht locker für unsere 4 Zucchini-Hälften.Gefüllte Zucchini Rezept Mit Reis (3)
  • Gib nun die gefüllten Zucchini auf das Backblech und sammle alles auf was auf dem Küchentisch daneben gefallen ist. Dies kannst du noch auf die Zucchinis drauf geben.
  • Gib nun die befüllten Zucchini für 15-20 Minuten in den Ofen. Sobald der Käse schön goldbraun ist, kannst du den Ofen ausschalten und die Zucchini aus dem Ofen holen.Gefüllte Zucchini Rezept Mit Reis (2)

Tipps

  • Das weiche Innere der Zucchini kann man gut über Nacht im Kühlschrank aufbewahren. Es ist kein Abfall und lässt sich gut für andere Zucchini Rezepte wie beispielsweise Zucchini Suppe verwenden.

Mehr Zucchini Rezepte 

Die Zucchini – Das gesunde und vielseitige Kürbisgemüse

Die Zucchini ist vielseitig in der Küche einsetzbar und kommt in vielen gesunden und leckeren Gerichten vor. Was die Zucchini kann und wie du sie am besten zubereitest, erfährst du in diesem Artikel!

Die Zucchini

Die Zucchini kommt nicht nur in der mediterranen Küche zum Einsatz, sondern ist auch in unseren Breiten nicht mehr wegzudenken.

Und das aus gutem Grund!

Die ursprünglich aus Italien stammende Zucchini ist sehr gesund, hat nur wenige Kalorien, dafür viele Vitamine und Mineralstoffe. Die Zucchini ist pflegeleicht, liefert hohe Erträge und ist vielseitig in Rezepten einsetzbar.

Wie die Gurke, die der Zucchini ähnelt, gehört die Zucchini zu den Kürbisgewächsen. Die grüne Zucchini zählt bei uns zu der verbreitetsten Zucchinisorte, welche bis zu zwei Kilogramm schwer werden kann.

Die Zucchini wird jedoch üblicherweise geerntet, wenn sie leichter und kleiner ist – je kleiner die Zucchini ist, desto feiner ist sie im Geschmack.

Gefüllte Zucchini Vegetarisch Rezept Yasty Ohne Zutaten Vorstellung

Zucchini richtig verarbeiten

Die Zucchini ist vielseitig in der Küche einzusetzen. Ob gekocht, gefüllt, gegrillt oder sogar roh – die Zucchini ist immer ein Genuss. Grundsätzlich kann die gesamte Zucchini verzehrt werden.

Der Strunk der Zucchini sollte jedoch abgeschnitten werden und bei sehr großen Zucchinis werden die Kerne vor der Zubereitung entfernt. Ein besonderes Highlight in der Küche stellen die feinen Zucchiniblüten dar. Wenn die Zucchini allerdings bitter im Geschmack ist, sollte sie nicht mehr verarbeitet werden.

Der bittere Geschmack deutet auf die Ausbildung von sogenannten Cucurbitacinen hin, die giftig sind, zu Magenverstimmungen und Übelkeit sowie in großen Mengen verzehrt sogar tödlich sein können.

Also besser auf Nummer sicher gehen und auf den feinen und bekömmlichen Geschmack der Zucchini achten.

Die besten Zucchini Rezepte

Auch Zucchini Gerichte und Zucchini Rezepte erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Einige Klassiker der Zucchini Rezepte sind gefüllte Zucchini, frittierte Zucchiniblüten und gebratene Zucchini. Unser persönlicher Favorit ist jedoch die Zucchinisuppe.

Sie liefert auch im gekochten Zustand eine Reihe an Nährstoffen, wärmt den Körper von innen und macht die gesamte Familie satt und zufrieden. Als verarbeitetes Gericht lässt sich die Zucchini mühelos einfrieren und ist so vier bis acht Monate haltbar. Auf das Einfrieren roher Zucchini sollte man jedoch besser verzichten.

Egal, für welches Zucchini Rezept du dich entscheidest – die Zucchini ist nicht nur sehr bekömmlich, sondern auch gesund. Die Auswahl an Zucchini Gerichten ist unendlich und der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

Zucchini Spaghetti Zucchini Nudeln (24)

Unverarbeitete Zucchini musst du aber nicht im Kühlschrank aufbewahren. Du kannst sie einfach trocken und schattig, sowie geschützt von Wärmequellen in der Küche aufbewahren. 

Tatsächlich neigen unverarbeitete ganze Zucchini im Kühlschrank schnell dazu auf der Schale Schimmel zu bilden. 

Die neuesten Beiträge und Rezepte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.