Kalorienarme Süßkartoffel Brownies ohne Datteln

Süßkartoffel Brownies (2)
Zu Rezept springen

Ob zur Weihnachtszeit oder jederzeit, Süßkartoffel Brownies sind ein leckerer Snack mit gesundheitlichem Potenzial 

Livhuwani Yasty Rezept Autor Es ist Weihnachtszeit, yay! Das heißt, es ist Zeit, sich mit Leckereien wie diesen Himbeer Süßkartoffel Brownies zu verwöhnen.

Wie ihr wisst, finde ich immer Wege, gesunde Alternativen zu finden, die wir alle genießen können, ohne uns schuldig zu fühlen.

Diese Schoko Brownies sind eine großartige Möglichkeit, sich zu verwöhnen, da sie super lecker, saftig und voller Nährstoffe sind.

Du kannst nie genug Süßkartoffeln in deine Ernährung bekommen. Ich meine, abgesehen von der Tatsache, dass sie einen köstlich süßen Geschmack bieten, sind sie voll von Beta-Carotin, einer Verbindung, die in unserem Körper Vitamin A produziert.

Sie haben bekanntermaßen eine größeres gesundheitliches Potenzial als normale weiße Kartoffeln. Dies liegt daran, dass sie gute Kohlenhydrate enthalten.

Das heißt, dass sie genau so viel Kohlenhydrate wie gewöhnliche Kartoffeln haben, aber den Blutzuckerspiegel viel langsamer ansteigen lassen. 

1. Was ist das Besondere an Süßkartoffeln? Wieso sollte ich Wert auf die orangen Knollen legen? 

4 Gründe deinen Schoko Kuchen mit den Süßen Kartoffeln zu backen:

  1. Sie sind einfach zu machen und gelingen ohne Hürden 
  2. Die Brownies werden dadurch sehr nahrhaft 
  3. Die Konsistenz wird locker und saftig mit weniger Fett
  4. Der süßliche Geschmack ergänzt den den Kuchen mit eigener Süße, daher wird weniger Zucker benötigt 

Süßkartoffeln bieten in diesem Rezept gleich 2 Vorteile, sie liefern zum einen viele Nährstoffe und süßen die Brownies ohne den Blutzuckerspiegel so schnell ansteigen zu lassen wie gewöhnlicher Zucker. Außerdem macht ihre Konsistenz die Brownies saftig und sorgt somit dafür, dass weniger Fett nötig ist um einen trockenen Kuchen zu vermeiden. 

2. Was ist das Besondere an Himbeeren?

Obwohl Himbeeren Brombeeren sehr ähnlich sind, sind Himbeeren ein ausgezeichnetes Essen für Menschen mit einer Schwäche für süße Naschereien.

Sie sind gut für diejenigen, die versuchen, ihre Qualität der Nahrungsaufnahme zu verbessern, ohne raffinierten Zucker in ihre Ernährung aufzunehmen.

Sie besitzen auch eine krebsbekämpfende Verbindung namens Ellagsäure. Wissenschaftliche Untersuchungen haben gezeigt, dass diese Verbindung die Fähigkeit besitzt, sich an Krebsmoleküle zu binden, um sie inaktiv zu machen.

3. Mehrere Tipps für den Einkauf und die Verarbeitung von Süßkartoffeln  

  • Achte beim Einkauf darauf die Orangen Süßkartoffeln zu bekommen, das sind die mit dem höchsten Beta Carotin Gehalt. 
  • Sieh dir die Knollen genau an. Manchmal wurden sie bereits seit längerer Zeit gelagert sind ausgetrocknet. Dies erkennst daran, wenn sie an manchen Stellen schrumpelig sind. Meist lohnt es sich nicht mehr diese zu kaufen, da sie für keinen guten Geschmack mehr sorgen. Noch ältere Süßkartoffeln fangen sogar an zu gären und dienen eher Alkohol-Herstellung als zum Essen. 
  • Unter anderem können ältere Süßkartoffeln unter der Schale leicht faulige Stellen bilden. Man sieht sie nicht direkt, aber dort entsteht oft eine bitterer unangenehmer Geschmack, welcher dafür sorgt, dass beispielsweise Süßkartoffeln aus dem Ofen nicht mehr richtig süß schmecken. 
  • Kauf deine Süßkartoffel lieber im Geschäft anstatt sie im Internet zu bestellen, nur so kannst du sie vorab kontrollieren ob sie noch richtig frisch sind und eine guten Qualität haben. 
  • Lass die Schale dran und schäle nur weg, was auch unbedingt weg muss. Unter der Schale verbergen meist die höchsten Ansammlungen von Nährstoffen. Es ist bei den orangen Knollen grundsätzlich nicht nötig sie zu schälen, man kann die Schale prima mitessen. Anders als bei gewöhnlichen Kartoffeln entwickeln Süßkartoffeln kein Solanin unter Schale, welche sich als grüne Stellen sichtbar machen. 

4. Mehr Süßkartoffel Rezepte

Wenn du die orangen Knollen liebst, dann sind folgende Rezepte sicher interessant für dich. Die veganen überbackenen Süßkartoffeln ergeben zusammen mit den Kidney Bohnen eine proteinreiche pflanzliche Kost. 

Alle Rezepte anzeigen >>

5. Rezept und Nährwerte für die Süßkartoffel Brownies 

Kalorien

111 kcal 
Eiweiß 2 g
Fett 1 g
Kohlenhydrate 24 g
davon Zucker 5 g
Ballaststoffe 3 g

Kalorienarme Süßkartoffel Brownies ohne Datteln

5 from 1 vote
Gang: Dessert, SnacksKüche: Abendessen, Mittagessen, vegetarischSchwierigkeit: einfach
Rezept für

12

Portionen
Vorbereitungszeit

10

minutes
Backzeit

30

minutes
Pro Portion Kalorien

300

kcal
Protein

3

g
Fett

6

g
Kohlenhydrate

60

g

40

minutes

Diese Himbeer-Süßkartoffel-Brownies sind eine gesündere Alternative zu normalen Brownies. Sie sind genauso lecker und fummelig.

Zutaten

  • 500 g gekochte Süßkartoffel (Püree)

  • 150 g Haselnüsse

  • 50 g Haferflocken oder Hafermehl

  • 50 g Kakaopulver

  • 100 g dunkle Schokolade (geschmolzen)

  • 50 g getrocknete Cranberries

  • 60 g Xylit oder alternativ brauner Zucker oder Kokoszucker

  • 1 TL Backpulver / Natron

  • 4 EL Kokosöl oder alternativ Butter

  • 2 EL Mandelmilch oder alternativ Milch

  • 0,5 TL Salz

  • Für den Überguss
  • 150 g dunkle Schokolade

  • 4 EL Kokosöl oder Butter

  • 6 EL Mandelmilch

  • 4 EL Ahornsirup oder Honig

  • 4 EL frische Himbeeren

Zubereitung

  • Heize den Backofen auf 180 Grad vor. Haferflocken und Haselnüsse mit einer Küchenmaschine mixen und zerkleinern. Süßkartoffel Brownie Rezept 2
  • Hafermehl, Kakao, Zucker, Backpulver, getrocknete Preiselbeeren und Leinsamen in einer großen Schüssel vermischen. Süßkartoffel Brownie Rezept 7
  • Gib nun die gegarte Süßkartoffel, das Kokosöl oder die Butter, die Mandelmilch und die geschmolzene Schokolade hinzu und mischen Sie, bis alles gut vermischt ist.Süßkartoffel Brownie Rezept 8
  • In eine kleine Backform geben und 30-35 Minuten backen. Dann beiseite stellen, um vollständig abzukühlen. Süßkartoffel Brownie Rezept (9)
  • Für den Überguss
  • Für den Schokoladen-Überguss darfst du nun die dunkle Schokolade zerbrechen und zusammen mit dem Kokosöl in einem kleinen Topf bei kleiner Stufe erwärmen. Süßkartoffel Brownies Rezept (2)
  • Milch und Ahornsirup unterheben. Über den abgekühlten Süßkartoffel Brownie verteilen, in 12 gleichmäßige Quadrate schneiden und jeweils mit einer Himbeere dekorieren.Süßkartoffel Brownies Rezept (1)

Hast du das Rezept probiert?

markiere @yasty_chef auf Instagram mit dem hashtag #yasty

Magst du das Rezept?

Folge uns @yastychef auf Pinterest

Rezept probiert?

Like us on Facebook

6. So kann dir dieses Süßkartoffel Brownie Rezept beim Abnehmen helfen

3 Gute Gründe warum dieses Süßkartoffel Brownie Rezept dir beim Abnehmen kann:

  • Die Süßkartoffel Brownies bieten sich hervorragend als Teil in einem Ernährungsplan an. Insbesondere als Rezept zum Abnehmen können sie hierbei behilflich sein, da dieses ein kalorienarmes Rezept ist im Vergleich zu anderen Kuchen-Gerichten.
  • Denn durch die Verwendung von Süßkartoffeln ist weniger Fett nötig um die Brownies schön saftig zu bekommen. Somit hilft dir dieses Rezept zum Abnehmen indem es dir hilft Kalorien einzusparen und sorgenfrei zu naschen. 
  • Unter anderem sind Ballaststoff Quellen wie Leinsamen, Haferflocken und Nüsse enthalten, welche langanhaltend satt machen und Heißhunger vermeiden. 
Süßkartoffel Brownies Als Frühstück In Einem Ernährungsplan

Alle Ernährungspläne anzeigen >>

Das könnte dich auch interessieren 

Wenn du häufiger am Backen bist und dich gerne gesünder ernähren willst, dann sind folgende Beiträge sicher interessant für dich. Hier erfährst du wie du Kuchen und Muffins ohne Backpulver zubereitest. 

Außerdem erfährst du wie du ob Veganer riskieren einen Eiweißmangel zu erleiden und wie sie dagegen vorbeugen können. 

Mehr Ernährungstipps anzeigen >>

Livhuwani Yasty

Hier kocht 

Hallo, ich bin Livhuwani! Ich bin eine in Großbritannien lebende Südafrikanerin mit einer wahnsinnigen Liebe zu Essen, Pflanzen und Büchern. Ich möchte dich mit meinen leckeren veganen Rezepten zu einer gesunden Ernährung inspirieren.

Informationsquellen

  1. Himbeeren Inhaltsstoffe
  2. Mohanraj R, Sivasankar S. Sweet potato (Ipomoea batatas [L.] Lam)–a valuable medicinal food: a review. J Med Food. 2014;17(7):733-741. doi:10.1089/jmf.2013.2818 | Süßkartoffel (Ipomoea Batatas [L.] Lam) – ein wertvolles medizinisches Lebensmittel  – Bovell-Benjamin AC. Sweet potato: a review of its past, present, and future role in human nutrition. Adv Food Nutr Res. 2007;52:1-59. doi:10.1016/S1043-4526(06)52001-7 Süßkartoffel: Ein Rückblick auf ihre Vergangenheit, Gegenwart und zukünftige Rolle in der menschlichen Ernährung – Süßkartoffel, roh, unvorbereitet (Beinhaltet Lebensmittel für das USDA-Programm zur Verteilung von Lebensmitteln)
    Vitamine 
  3. Deutsche Gesellschaft für Ernährung | Hinweise zur veganen Ernährung 
  4. USDA – Nutrients in Sweet Potatoes | Max Rubner Institut – Lebensmittelanalytik und Bundeslebensmittelschlüssel
    | BLS – Bundeslebensmittelschlüssel 
  5. Nogueira AC, Sehn GAR, Rebellato AP, et al. Yellow sweet potato flour: use in sweet bread processing to increase β-carotene content and improve quality. An Acad Bras Cienc. 2018;90(1):283-293. doi:10.1590/0001-3765201820150804 – Gelbes Süßkartoffelmehl: Wird in der Süßbrotverarbeitung verwendet, um den β-Carotingehalt zu erhöhen und die Qualität zu verbessern
  6. Wikipedia | Süßkartoffel  | Oekolandbau.de | Anbau von Süßkartoffeln in Deutschland | Bayerische Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau – Bio-Süßkartoffel im Freiland: Sortenexaktversuch in Niederbayern 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.