was bedeutet es sich vegetarisch zu ernähren

Was bedeutet es sich vegetarisch zu ernähren?

Vegetarier sind Menschen, die sich nur von pflanzlichen Lebensmitteln und Produkten lebender Tiere ernähren. Vegetarier essen z.B. Milch, Eier, Käse und andere tierische Produkte, aber kein Fleisch oder Fisch in jeglicher Form.

Du kennst vielleicht Vegetarier, die trotzdem Fisch essen oder nicht immer jede Verpackung kontrollieren? Das liegt in den vielen verschiedenen Arten der vegetarischen Ernährung begründet. Am Ende des Tages geht jeder Vegetarier den Weg, der für sein persönliches Leben am besten passt. Wie die Menschen unterschiedlich sind, so sind auch die Wege der vegetarischen Ernährung unterschiedlich.

Woher kommt der Begriff vegetarisch?

Die vegetarische Lebensweise geht einem Mythos nach auf den griechischen Universalgelehrten Pythagoras zurück. Auf lateinisch bedeutet das Wort „vegetare“ so viel wie „beleben“. Beleben steht hierfür nicht nur für das Beleben des eigenen Körpers, sondern auch für das lebendige Tier. Vegetarier essen nur Produkte vom lebenden Tier, nicht vom toten Tier, daher der Begriff.

Auch interessant:

was bedeutet es sich vegetarisch zu ernaehren 2
Die Geschichte der vegetarischen Ernährung geht zurück bis zu Pythagoras.

Passende Rezepte um sich vegetarisch zu ernähren:

Was bewegt Menschen dazu sich vegetarisch zu ernähren?

Pythagoras hat sich aufgrund von philosophischen und religiösen Überzeugungen, basierend auf der Lehre der griechischen Orphiker, vegetarisch ernährt. Auch heute spielen philosophische und religiöse Überzeugungen, neben gesundheitlichen, geschmacklichen und ökologischen Gründen eine Rolle.

Viele Menschen wollen das Leiden der Tiere meiden und die Massenindustrie des Tötens nicht mehr weiter fördern. Auch die ökologische Perspektive des Verzichts hat durch Fridays for Future eine neue Dimension angenommen. Die Aufzucht von Tieren zur Herstellung von Fleisch erzeugt um ein Vielfaches mehr CO2 und verbraucht mehr Ressourcen als die Herstellung von pflanzlicher Nahrung. Auch geschmacklich sagt Fleisch nicht jedem Menschen gleich zu und gesundheitlich darf es auch nicht jeder in Massen Essen.

Je nach gesundheitlichem Zustand kann Fleisch das Risiko für weitere Herzinfarkte, Arthrose, Rheuma, Diabetes, Darmkrebs und einiges mehr an Krankheiten erhöhen. Darum verzichten einige Menschen mit Vorerkrankungen auf ärztlichen Rat hin lieber auf Fleisch.

Kann vegetarische Ernährung gesund sein?

Trotz der vielen Risiken des Fleischkonsums kommt es am Ende immer auf die Menge an. Viele der beschriebenen gesundheitlichen Risiken sind nur bei einem übermäßigen Fleischkonsum oder Vorerkrankungen relevant, gleichzeitig hat Fleisch auch viele wichtige Nährstoffe.

Da stellt sich die Frage, ob eine vegetarische Ernährung gesund ist. Mehrere Studien haben mittlerweile gezeigt, dass die bewusste vegetarische Ernährung sehr gesund ist (Quelle: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/7635375/ „Effects of a vegetarian life style on health“ — M M Ritter & WO Richter). Wichtig hierbei ist es sich nicht einseitig zu ernähren oder zum sogenannten Pudding-Vegetarier zu werden. Eine ausgewogene Ernährung ist egal ob mit oder ohne Fleisch der Weg zum gesunden Leben.

Können sich Kinder vegetarisch ernähren?

Bereits Kinder können vegetarisch ernährt werden. Studien haben gezeigt das eine gesunde & fleischfreie Ernährung — vorausgesetzt man wird nicht zum Pudding-Vegetarier — bereits für Kinder möglich ist (Quelle: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/3891829/ „Feeding the vegan infant
and child“ — D D Truesdell & P B Acosta), anders als bei einer rein veganen Ernährung sollte in der Regel auch nichts an externen Nährstoffen in Tablettenform zugeführt werden.

Was bedeutet eine vegetarische Ernährung im Gegensatz zu einer veganen Ernährung?

Die vegane Ernährung bedeutet im Gegensatz zur vegetarischen Ernährung das auf jegliche Form von tierischen Produkten verzichtet wird. Veganer essen also weder Eier, Milch noch Fleisch noch andere tierische Produkte. Dahinter steckt zum Beispiel die Überzeugung, das die Tiere für die Erzeugung von tierischen Produkten leiden müssen.

Fazit — Was bedeutet es sich vegetarisch zu ernähren?

Sich vegetarisch zu ernähren bedeutet keine Produkte zu konsumieren, für die ein Tier sterben musste. Möchtest du dich auch vegetarisch Ernähren oder machst du es vielleicht schon länger? Dann schreib es in die Kommentare, wir freuen uns über jeden der seine persönlichen
Erfahrungen mit uns allen teilt.

Yasty Chef Matthias Müller - Koch für gesunde Rezepte und Ernährungspläne

Der Autor

Matthias Müller

Hi, mein Name ist Matthias. Ich bin ausgebildeter Koch und habe jahrelang in Restaurant gearbeitet. Der Arbeit im Restaurant habe ich den Rücken gekehrt, damit ich meine Vision für gesunde Ernährung verwirklichen kann.

Die neuesten Beiträge und Rezepte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.